Schülerparlament - Mitbestimmung erwünscht...

Seit dem Herbst 2004 gibt es an der Sekundarschule Zell ein Schülerparlament. Ein Reglement bildet die Grundlage für sämtliche Abläufe. 

 

Das Schülerparlament, bestehend aus einem Delegierten aus jeder Klasse, trifft sich etwa alle zwei Wochen. Es werden unter anderem zwei Anlässe, der Neujahrsapéro und der „Schoggi-Tag“, organisiert. Natürlich werden auch alle Wünsche und Änderungen, die durch einen Delegierten von der Klasse her kommen, besprochen und danach wird darüber abgestimmt.

Der Präsident leitet mit Hilfe von Frau Fuchs und Frau Baer die Sitzungen. Im Falle, dass der Präsident verhindert ist, übernimmt die Vizepräsidentin seine Aufgabe.

Das Schülerparlament:

 

1A:
1BC:
Derya
Fiona
2Aa:
2Ab:
2BCa:
2BCb:
Benoît
Julia
Joris
Aylin
3A:
3BCa:
3BCb:
Andrina
Dylan
Jeremy

 

DerSchülerparlaments-Präsident
Dylan





Archiv des Schülerparlaments: So sah das Parlament aus

 

im Jahr 2018 / 2019:

 

im Jahr 2016 / 2017...

...und im Jahr 2017 / 2018.

 

tl_files/Bilder2014/Herbstquartal/Schülerparlament Foto 2.jpeg

Zurück