Covid-Schutzkonzept Update

Quellbild anzeigen

Aufgrund der neuen Vorgaben von Bund und Kanton zum Schutz vor dem Coronavirus wurde das Schutzkonzept der Sekundarschule am angepasst.

Frühere Änderungen:

  •  Ausweitung der Maskenpflicht auf die Schüler der Sekundarschule.
  • Vermeidung klassenübergreifenden Unterrichts
  • Wegfall von nicht obligatorischen Angeboten und Kursen
  • weitgehender Verzicht auf physische Treffen (Lehrerteam, Elterngespräche)
  • Einschränkungen im Schüler-Café
  • Regelung von Angeboten im Bereich Prüfungsvorbereitung und Berufswahl

Neuste Änderungen:

  • Maskenpflicht auch an der Primarschule
    (etwas Schadenfreude darf ja sein…)
  • Sportunterricht: Maskenpflicht für Schüler, teilweise Neuorganisation der Sportgruppen

Download: Überarbeitetes Covid-Schutzkonzept Stand Januar 2021